Bundesweit per Fernwartung

Buchführung per Teamviewer, Anydesk
Teamviewer, Anydesk

Wir schalten uns per Fernwartung auf einen Rechner in Ihrer Kanzlei und buchen Ihre Geschäftsvorfälle, also die Ausgänge und die Eingänge. Wir nutzen Teamviewer und Anydesk für die Buchführung.

Aufteilung der Eingänge

Relevant für die Buchführung: E-Akte, Aktenkonto
E-Akte, Aktenkonto

Benötigen wir Informationen zur Aufteilung, prüfen wir in der E-Akte entsprechende Schreiben oder im Aktenkonto entsprechende Hinweise und buchen die Eingänge und Ausgänge.

Offene Posten

Nach der Buchführung: Mahnen!
Offene Posten, Mahnlauf

Im Anschluss an die Buchführung werden nach Wunsch Mahnungen anhand der Offenen Posten an Ihre Mandantschaft ausgefertigt (per E-Mail, E-Brief oder Ausdruck auf Ihrem Drucker)

Wie arbeiten wir?

In RA-MICRO ist in der Finanzbuchhaltung das Tool E-Buchungen enthalten; damit können Sie die Umsätze Ihrer Banken direkt in die Buchführung von RA-MICRO einlesen.

Die Einrichtung der Buchführung nehmen wir gemeinsam mit Ihnen vor.

Diese Buchungen verarbeiten wir mit Ihrem RA-MICRO per Fernzugriff auf einem Rechner in Ihrer Kanzlei und nehmen dabei die E-Akte sowie das Aktenkonto zu für die Aufteilung zu Hilfe. Die jeweiligen Sitzungen werden aufgezeichnet.

Wir buchen täglich oder wöchentlich – ganz nach Ihrem Wunsch.

Buchführungskompetenz

Sind Sie fit in Sachen Buchführung? Wir sind es! Durch regelmäßige Fortbildungen von uns und unseren Mitarbeiter*innen in RA-MICRO und Buchführung setzen Sie mit uns auf Qualität!
Ihre Mitarbeiter*innen ist/sind in den meisten Fällen kein/e Buchhaltungsprofis.

Liquidität steigern

Durch das regelmäßige Buchen der Geschäftsvorfälle sowie das anschließende Controlling erfahren Sie sofort, in welchen Akten Sie noch Abrechnungen erstellen sollten oder bei welchen Mandanten noch Auslagen anzufordern sind.

Sie haben das Werkzeug

Ihr RA-MICRO beinhaltet in den meisten Fällen bereits das Modul Finanzbuchhaltung I. Und ist das nicht der Fall, beraten wir Sie dazu gerne.

Wir richten Ihre Buchhaltung ein, buchen Ihre Geschäftsvorfälle (gem. § 6 Nr. 3+4 StBerG) und bereiten auf Wunsch die Überweisungen vor und mahnen offene Gebührenrechnungen.

Ihre Vorteile

  • Ihre Buchführung ist immer aktuell!
  • Sie haben immer einen Überblick über den finanziellen Status Ihrer Kanzlei
  • Ihre Akten- und Forderungskonten sind auf dem neuesten Stand
  • Offene Posten werden dauerhaft überwacht
  • Fremdgelder werden unverzüglich ausgezahlt oder umgebucht ( § 43 a Abs. 5 S. 2 BRAO)
  • Ihre Mitarbeiter haben keinen Einblick in Ihre Finanzen
  • kein Einsatz von eigenem Personal mit den einhergehenden Nebenkosten (Ausfälle durch Krankheit etc.)
  • Buchhaltungsarbeiten gem. § 6 Nr. 3+4 StBerG ausschließlich durch qualifiziertes Fachpersonal
  • auf Wunsch:
    • Übergabe der Buchhaltung an Ihren Steuerberater,
    • Durchführung eines Mahnlaufes oder
    • Vorbereiten von Überweisungen

Angebot gewünscht?

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot. Wir freuen uns auf Sie! Schreiben Sie uns eine E-Mail mit Ihren Fragen und Wünschen und wir melden uns kurzfristig bei Ihnen.